Logo Schwarzwaldverein Frühling in Neubulach


Startseite
Aktuelles
Unser Verein
Wanderungen
Seniorenprogramm
Veranstaltungen
Rückblick aktuell
Bilder
Gästebuch
Kontakt
Download
Links
Sitemap
Impressum
Datenschutz

aktualisiert am 14.10.2021
Sonntag, 17. Oktober 2021 - Familiennachmittag
Treffpunkt 14 Uhr an der Lochsägemühle Neubulach.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Wir bitten um einen Unkostenbeitrag von € 5,-
Anmeldeschluss: Freitag, 15.10.2021
Tel. (07053) 3279
oder email naturschutz@schwarzwaldverein-neubulach.de
Organisation: Christiane Volz

Herzliche Einladung an alle Mütter und Väter, Omas und Opas, Tanten und Onkel mit ihren Kindern, Enkeln, Nichten und Neffen, die Spaß daran haben, gemeinsam mit uns, am Sonntagnachmittag lustige und fröhliche oder auch schaurige und gruselige Kürbisgeister zu schnitzen.


Bitte geeignetes Schnitzwerkzeug (Löffel, Messer) mitbringen. Kürbisse sind ausreichend vorhanden.


Gäste sind herzlich willkommen.

Es gelten die aktuellen Coronaregeln.

Mittwoch, 20. Oktober 2021 - Seniorenprogramm -  Wanderung bei Althengstett
Abfahrt 13:30 Uhr Mathildenschule Neubulach
mit Fahrgemeinschaften
Führung: Ruth und Günther Reutter

Wir fahren mit PKW nach Althengstett zur Gaststätte Trollinger. Unsere Wanderführer bieten dort eine schöne Rundwanderung von ca. 90 Minuten an. Anschließend ist eine Einkehr im Trollinger vorgesehen.

Die Wanderführer freuen sich auf einen schönen Nachmittag.

Die Coronaregeln sind einzuhalten,
Mund-Nasenschutz nicht vergessen.


Auch Gäste sind herzlich willkommen!
Samstag, 23. Oktober 2021 - Landschaftspflegetag von Schwarzwaldverein und Schwäbischem Albverein
Treffpunkt 8:45 Uhr Mathildenschule Neubulach,
 
Fahrgemeinschaften nach Egenhausen zur Silberdistelhalle
Ende ca. 14:30 Uhr
Anmeldung bis spätestens 1. Oktober 2021
bei Christiane Volz Tel. (07053) 3279
oder Email: Naturschutz@schwarzwaldverein-neubulach.de

Alle zwei Jahre veranstalten Schwarzwaldverein und Schwäbischer Albverein einen gemeinsamen Landschaftspflegetag zum Schutz unserer Kulturlandschaft und zur Pflege gefährdeter Lebensräume.

In diesem Jahr findet der Aktionstag ganz in unserer Nähe, im Naturschutzgebiet „Egenhäuser Kapf“, statt. Bei der Pflegeaktion sollen die Heideflächen und Steinbrüche von Gehölzen befreit werden, um der schützenswerten Magerrasen-Flora und Fauna wieder mehr Raum zu schaffen.

Nach der Aktion sind alle Teilnehmer zu einem Mittagessen in der Egenhäuser Silberdistelhalle eingeladen.

Bitte bringen Sie geeignete Arbeitskleidung, feste Schuhe und Arbeitshandschuhe mit. Werkzeuge sind nur in beschränkter Menge vorhanden, wer hat, bitte Heugabel und/oder Astschere mitbringen.

Die Werkzeuge bitte mit Namen versehen, damit nichts verloren geht.

Wir würden uns sehr freuen, wenn bei diesem „Arbeitstag für die Natur“ auch aus unserem Verein viele tatkräftige Helfer zur Pflege unserer Kulturlandschaft beitragen.

Gäste sind herzlich willkommen.
Weitere Tourenvorschläge für individuelle Touren
Wen das passende Wanderwetter nach draußen zieht, kann hier zudem schöne Tourenvorschläge der Teinachtal-Touristik finden:

Haben Sie ergänzende Infos oder Berichtigungen für diese Seite?
Dann bitte  Nachricht per email direkt an den Webmaster.

nach oben